Cybersicherheit verstehen: Alltagsnahe IT-Sicherheit für Ihr Unternehmen

Cybersicherheit verstehen: Alltagsnahe IT-Sicherheit für Ihr Unternehmen

08 September 20239:00 - 15:00 Uhr<br>WEB SEMINAR MIT MS TEAMS

In einer zunehmend digitalisierten Welt haben Informationen und Daten einen hohen Stellenwert. Die Gewährleistung eines zuverlässigen Schutzes Ihres Unternehmens vor Online-Bedrohungen ist daher unerlässlich und vielfach geradezu von existenzieller Bedeutung.

In unserem interaktiven Web Seminar zeigen wir Ihnen kurzweilig und plastisch, warum die Schaffung und Aufrechterhaltung dieser Sicherheit nicht allein den IT-Experten obliegt, sondern eine Verantwortung für jeden innerhalb der Organisation darstellt.


Was erwartet Sie in diesem Web Seminar?

Unser Web Seminar nimmt Sie mit auf eine spannende Reise durch die Welt der IT-Sicherheit. Wir verwenden dabei das Beispiel der fast realen Firma Compor AG, um aus Sicht eines Hackers verschiedene Angriffe praktisch und verständlich zu erklären. Keine langweiligen PowerPoint-Folien - hier geht es um praxisnahe Einblicke und verständliche Erklärungen. Weitere Informationen zu den Inhalten finden Sie weiter unten.


Ihre Vorteile:

  • Praktische Einblicke: Erleben Sie reale Angriffsszenarien am Beispiel der Compor AG.
  • Verständliche Erklärungen: Komplexe IT-Sicherheitskonzepte werden verständlich aufbereitet.
  • Kein technisches Vorwissen nötig: Die Schulung ist für alle Wissenslevel geeignet.
  • Interaktive Sessions: Ihre Fragen werden direkt während des Web Seminars von unserem Experten beantwortet.

Rüsten Sie Ihr Unternehmen gegen Cyberbedrohungen und gewinnen Sie persönlich das Wissen, das Ihnen hilft, Ihr Unternehmen gegen Bedrohungen zu wappnen. Unsere praxisorientierte Herangehensweise ermöglicht es Ihnen, die komplexen Konzepte der IT-Sicherheit besser zu verstehen und anzuwenden.


Welche Themenbereiche werden behandelt?

Öffentliche Informationen: Die Basis des Angriffs

Viele Angriffe beginnen mit der Sammlung von Informationen aus öffentlich zugänglichen Quellen. Entdecken Sie, wo solche Daten gefunden werden können. Wir betrachten dazu gewöhnliche Firmenwebseiten aus der Sicht eines potenziellen Hackers und zeigen, wie Suchmaschinen wie Google zu ungewollten Enthüllungen führen können. Weitere frei zugängliche Internetdienste ermöglichen es Angreifern, ihre Ziele auszukundschaften.

Phishing & Social Engineering: Menschliche Schwächen als Eintrittspforte

Anders als in Hollywoodfilmen fokussieren Angreifer sich oft nicht auf Systeme, sondern auf Menschen. Wir erklären die Welt des Social Engineering, das Techniken umfasst, um Nutzer dazu zu bringen, Passwörter und vertrauliche Informationen preiszugeben. Sie lernen, wie diese Tricks funktionieren und wie unwissentlich Schadsoftware auf Unternehmensrechnern installiert wird.

Zugangsdaten: Die Bedeutung starker Passwörter

"Mein Konto wurde gehackt!" - Ein Satz, den viele kennen. Doch oft steckt dahinter, dass Zugangsdaten auf unsichere Weise weitergegeben wurden oder Passwörter zu schwach waren. Erfahren Sie, wie solche Vorfälle vermieden werden können und warum robuste Passwörter so wichtig sind.

Malware: Schadsoftware und ihre Auswirkungen

"Ein Virus auf dem Computer!" - Dieses Missverständnis klären wir auf. Anstelle von Viren sind andere Arten von Schadsoftware heutzutage viel verbreiteter. Wir erkunden die Gefahren bösartiger PDF-Dokumente und simulieren einen Angriff mit Ransomware auf die fiktive Firma Compor AG. Dies verdeutlicht, wie verheerend solche Angriffe sein können und welche Folgen sie haben.

Das Web Seminar findet in deutscher Sprache statt.


Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 239 Euro (zzgl. MwSt).


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und den gemeinsamen Austausch zu diesem wichtigen Thema!